21:58 Uhr | 07.03.2021 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Archiv
03.06.2010, 15:24 Uhr | Übersicht | Drucken
FUSION
Armseliger und unqualifizierter Vorwurf der SPD


Im HarzKurier v. 25. Mai 2010 war zu lesen, dass Bürgermeisterin Monika Prier (SPD) der CDU in der Frage der Fusionsbemühungen eine Verweigerungshaltung vorgewurfen hat und die CDU erst spät zur Mitarbeit in der Lenkungsgruppe zu bewegen war.

Der Vorwurf ist lächerlich!
Lese Sie dazu den Bericht im HarzKurier vom 2. Juni 2010 (siehe Presse, bzw. Presseschau).

| Herbert Miche, 03.06.2010, 15:26 Uhr

News-Ticker
Presseschau
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
   
0.04 sec. | 28683 Visits